english | deutsch |

Bartosz CHMIELNICKI, MD

Bartosz Chmielnicki schloss 2002 sein Studium an der Schlesischen Medizinuniversität  ab. Zwei Jahre später absolvierte er eine Akupunkturausbildung für Ärzte und begann seine Arbeit als Akupunkteur in einer Schmerztherapieklinik in Tychy. Von 2005 bis 2009 studierte er TCM. Zusammen mit Dr Michal Richter gründete er ein Zentrum für Naturheilverfahren – Compleo and Silesian Academy of Acupuncture – Compleo. Er ist Co-Autor des Curriculums für die Grundausbildung in Akupunktur für Ärzte in Polen. Er war Präsident des "Silesian Chapter", eines Verbandes der schlesischen technischen Universität, von 2007–2009 Vorstandsmitglied des polnischen Akupunkturverbandes, und von 2010–2014 Präsident der Gesellschaft für klassische Akupunktur.

Er ist auch Autor von Seminaren über Akupunktur, nimmt an postgraduierten Studien über Schmerzmanagement für Ärzte teil, die vom Colledium Medicum der Jagiellonischen Universitäten in Krakau organisiert werden. Er ist anerkannter Lehrer in anderen Ländern und gibt Kurse und Vorlesungen auf Kongressen und Konferenzen in Polen, Tschechien, Deutschland und Israel.
Er ist Autor von Artikeln, Buchkapiteln, Postern und einem Buch zum Thema Pulsdiagnose: „Pulsqualitäten der chinesischen Medizin auf einen Blick“( Kiener-Verlag 2015). Er arbeitet zusammen mit Dr. Yair Maimon und Rani Ayal an einem Projekt über den klinischen Einsatz von Akupunkturpunkten. Polen